Coaching für Lehrende

WEITERBILDUNG – TRAINING – SUPERVISION

Dozentinnen und Dozenten in der Hochschule sind vielfach Einzelkämpfer, was Unterrichtsvorbereitung, Didaktik und die eigene Weiterbildung betrifft.

Der Dozentenberuf ist oft eine Mischung aus Fluglotse und Supernanny – Unerwartetes inklusive. Unterrichtsparadigma ändern sich fortlaufend und Lehrende treffen auf neue Teilnehmende, die ein gewandeltes Wertgefüge und einen neuen Lebensstil mitbringen.

Lehren ist eine ethisch verantwortungsvolle Tätigkeit, die andauernden Umweltveränderungen ausgesetzt ist. Lehrende sollen in dem Spannungfeld Inhalt-Organisation-Mensch allen Anforderungen und Beteiligten gerecht werden, was im laufenden Seminarbetrieb nicht sofort machbar ist. Hier geht es nicht nur um Fachwissen und Methodenkompetenz, sondern um ein Gespür für situative Entscheidungen. Sie werden sich sicherlich nicht nur einmal die Fragen „Wann ist ein Kurs gelungen?“ und „Wie bringe ich meine Rollen als Lehrende, Privatperson, KollegIn, PartnerIn,… unter einen Hut?“ gestellt haben.

Als Dozentin mit engen Prüfungsfristen, Präsenztagen, Reisetätigkeit und lebhafter Familie weiß ich um die Wichtigkeit persönlicher Zielformulierung: Entspannung,  ausgewogene Ernährung und Zeitplanung gehören genauso wie fachliche Weiterentwicklung dazu.

Meine langjährige Erfahrung in der Hochschule, als Tutorin von Train-the-Trainer-Kursen, durch die Ausbildung als Biographieberaterin und interkultureller Coach sowie als Beraterin im Projekt BKK Lebenshilfe online möchte ich weitergeben, um mit Ihnen Ihre Professionalität als Dozentin oder Dozent gezielt zu optimieren. Dazu gehören Analysen der beruflichen Situation genauso wie die Entwicklung Ihrer persönlichen Ausstrahlung.

Was ist Ihr Nutzen?

Gewinnen Sie mehr Energie und Leistungsfähigkeit hinzu, die sich auf sämtliche Bereiche Ihrer Lebenswelt erstreckt. Verbringen Sie mehr Zeit mit Tätigkeiten, die Sie gerne machen oder schon immer tun wollten. Und nun der wichtigste Punkt: Fühlen Sie sich wohl.

Im Lebenswelt-Coaching für mehr Leistungsvermögen und Wohlbefinden entwickeln Sie Schritt für Schritt wirksame Verhaltensweisen – mit dem Ziel,

  • Ihr persönliches und fachliches Profil zu schärfen,
  • Ihr Erscheinungsbild zu reflektieren,
  • Ihre Gewohnheiten (z.B. Ernährung) und Werte herauszuarbeiten,
  • Ihre didaktischen Fähigkeiten und Kompetenzen auszubauen,
  • neue Qualitäten in Ihrem Unterricht zu etablieren,
  • ein klar strukturieres Selbstverständnis zu erlangen und
  • sich einfach besser zu fühlen.

Wir beginnen mit einer Bestandsaufnahme Ihrer aktuellen Situation, aus der Sie Ziele für Ihre persönliche Entwicklung und zukünftige Berufspraxis ableiten. Im den nächsten Schritten erfolgt dann die Realisierungspahse und Erfolgskontrolle.

Der Einstieg ist jederzeit möglich. Inhalte: Monatliche Feedback-Gespräche, Analyse Ihrer Körpersprache, Zeitmanagement, interkulturelle Kompetenz, Hospitation zur Analyse Ihres Unterrichts und Analyse Ihrer Lebenswelt mit räumlicher Optimierung Ihres persönlichen Arbeitsortes.

Sprechen Sie mich gerne zu einzelnen Punkten an. Jedes Coaching ist individuell angelegt.

Zur Vertiefung steht Ihnen ein ein persönlicher virtueller Assistent für eine laufende Fortschrittskontrolle und zur Transfersicherung zur Verfügung.

Wo findet das Coaching statt?

Die Termine werden auf Wunsch mit dem virtuellen Assistenten, per Telefon, an Ihrem Arbeitsplatz oder in meinem Atelier (Gatehouse) in Leverkusen durchgeführt. Als Metapher für die Verbindung zwischen Außen und Innen, steht Gatehouse als Türöffner für neue Ideen.

Entschleunigung ist im Gatehouse ein großes Thema. Übrigens haben wir mittwochs den schönen Wochenmarkt von Wiesdorf direkt vor der Tür. Viele Autoren und Künstler suchten früher auf dem Land Inspiration und Erholung. Diese Atmosphäre möchte das Gatehouse einfangen und einen Freiraum außerhalb der üblichen Büro- oder Arbeitsroutine ermöglichen. Daher konzentriere ich mich in der Einrichtung auf Wesentliches und einen klaren Stil. Hier sind Sie richtig, wenn Sie Inspirationen suchen.

Adresse: Hindenburgstraße 25a, 51373 Leverkusen (Stadtteil Wiesdorf am Hindenburgpark)

Wenn Sie einen außergewöhnlichen Ort suchen, der eine mehrtägige Auszeit mit Coaching verbindet, so bietet sich in der Nähe des Fühlinger Sees in Köln ein Bed&Breakfast-Zirkuswagen für einen Kurzurlaub oder ungestörtes Schreiben von Texten in erholsamer Atmosphäre an. Gerne gebe ich Ihnen nähere Informationen zu einem „Auszeit-Coaching“ oder Autorenbetreuung.

Kontakt: Dr. Eva Maria Bäcker

baecker @ lebenswelt-marketing.de

Anmeldeformular zum Download: Anmeldung_Gatehouse

Auf Wunsch sende ich Ihnen jetzt schon kostenfrei und unverbidlich eine Methode zur Planung Ihres Wunschtagesablaufs als PDF zu. Nutzen Sie bitte dazu das Kontaktformular.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s